Do I need societies approval to live the life I want?

In today’s world we function like little soldiers. We march in one direction. We do the same steps everyday for years.

But if people stand up, or walk in a different direction which isn’t considered as normal or isn’t practised by the majority, they are getting judged instantly. The thing is – we desperately need those people! But they are getting less and less.

 

Our problem is that we have a strong urge to feel excepted. A great fear to be different than the others. But it is not about the others, it is about you. You cannot please everybody and you shouldn’t because the only thing that counts is that you live the life you want. It is impossible to please everybody. People will talk anyway since they have their own realities, beliefs and thoughts. There is no way to make them stop.

mehr lesen 0 Kommentare

Wie mich das Reisen veränderte

„Traveling is the only thing you buy that makes you richer“ Kein anderer Spruch wäre passender für die Erfahrungen, die ich während meiner Reisen gesammelt habe.

Reisen macht dich so viel reicher an Erfahrungen, Persönlichkeit und Erinnerungen. Ein durch Reisen geformter Geist, ist wohlmöglich das wertvollste Souvenir, was du mit nach Hause bringen kannst.

mehr lesen 4 Kommentare

Angst überwinden und auf Reisen gehen

Der größte Traum von vielen Menschen ist es Reisen zu gehen. Doch wie viele davon setzten es auch wirklich um?

mehr lesen 2 Kommentare

Was für ein Jahr haben wir eigentlich?

Bild:Auszeit gönnen,Zeit vergessen, Urlaub

Neulich hat mich eine Freundin gefragt ob ich gefastet hätte, es sei doch Aschermittwoch. Nein habe ich nicht und danke für die Information, es ist also Mittwoch!

 

So ist das wenn man sich auf einer Langzeitreise befindet. Selbst große Feiertage wie Weihnachten oder Ostern ziehen einfach an einem vorbei.

Seit Monaten weiß ich schon nicht mehr welchen Wochentag wir haben und wenn man über mehrere Jahre hinweg reist, kann einem sogar manchmal das Jahr entfallen. Verrückt oder?

mehr lesen 0 Kommentare

auszeit gönnen