Dunedin Must Do´s

Dunedin ist die zweitgrößte Stadt der Südinsel Neuseelands. Ich habe hier wundervolle Tage verbracht, denn hier gibt es viele tolle Dinge zu sehen und zu erleben.

 Meine 4 Must Do´s stelle ich dir heute vor.

mehr lesen 0 Kommentare

Lohnt sich Hobbiton?

Ich muss gestehen, ich war schon aufgeregter als ich hätte sein sollen, als es nach Hobbiton ging. Klar, ich bin bekennender „Herr der Ringe“ und „Der Hobbit“ Fan aber nun tatsächlich die Gelegenheit zu haben, das waschechte Hobbiton zu besuchen kinda freaked me out!

mehr lesen 2 Kommentare

Schwein gehabt auf der 309 Road (Coromandel)

Auf der Nordinsel gibt es viel zu sehen. Besonders viel zu bieten hat die Coromandel Peninsula und ist nicht umsonst eines meiner Lieblingsorte in ganz Neuseeland.

 

Heute widme ich einen Artikel der „309 Road“.

Ja richtig, ein ganzer Post nur über eine Straße! Von den vielen Dingen, die man auf der Halbinsel erleben kann, habe ich den kleinen Ausflug auf die 22km lange, unbefestigte Straße besonders in mein Herz geschlossen.

mehr lesen 0 Kommentare

15 erstaunliche Fakten über Neuseeland

Erstaunliches über das Land der Kiwis

mehr lesen 1 Kommentare

Wie man sich ein Stückchen Neuseeland nach Hause holt

Bild: Neuseeland für Zuhause

Drückt dir das Fernweh aufs Gemüt? Du wärst so gern wieder zurück in Neuseeland? Mit den folgenden Tipps kannst du dir ganz einfach ein bisschen Neuseeland-Feeling nach Deutschland holen.

mehr lesen 7 Kommentare

Neuseeland - Nordinsel. Besser als viele sagen! Highlights auf einem Blick

Neuseeland, ein Urlaubstraum vieler Menschen. Wenn es zur Planung kommt, steht man vor einer entscheidenden Frage: Nord- oder Südinsel?

 

In den meisten Fällen wird sich für die Südinsel entschieden.

 

Wenn man nur ein paar Wochen Zeit mitbringt, muss man Prioritäten setzen. Damit du dir ein eigenes Bild machen kannst und ein bisschen mehr über die Nordinsel erfährst, erzähle ich dir ein bisschen von meinen Erfahrungen und Eindrücken.

mehr lesen 3 Kommentare

Meine Top 3 Tageswanderungen in Neuseeland

Neuseeland ist ein Paradies für Wanderer. Beeindruckende Natur und traumhafte Landschaften laden dazu ein, das Land auf eigene Faust zu erkunden.

Die folgenden 3 Tageswanderungen musst du unbedingt in deiner Neuseeland-Tour mit einplanen.

mehr lesen 3 Kommentare

Arbeiten und Leben in Auckland – Erfahrungsbericht

Wie ist es eigentlich in einem fremden Land ein Leben aufzubauen, einen Alltag zu gestalten und arbeiten zu gehen?

Ich habe ein Jahr in Auckland gelebt und gearbeitet und teile meine Erfahrungen im folgenden Artikel.

mehr lesen 4 Kommentare

Vorteile beim Reisen im Campervan/ Wohnmobil

Bild: Reisen im Wohnmobil,Campervan, Neuseeland,Australien

Warum man in einem Campervan oder Wohnmobil am besten ein Land bereisen kann.

mehr lesen 2 Kommentare

Kostenlose Apps für deinen Neuseeland Aufenthalt

Bild,Apps,Neuseeland

Im Zeitalter des Smartphones wird einem vieles einfacher gemacht.

Damals in Australien irrte ich noch Stunden umher um warme Duschen, kostenloses Wifi oder öffentliche Toiletten zu finden. Ein paar Jahre später in Neuseeland war es purer Luxus für mich alle wichtigen Informationen, mit einem Klick herauszufinden. Und sogar größtenteils offline!

mehr lesen 2 Kommentare

Insidertipps Auckland

Auckland hat mehr zu bieten als die meisten denken. Ich habe 1 Jahr in der Millionen-Metropole gelebt und teile heute mit Euch ein paar Insidertipps und Dinge, die ihr unbedingt machen müsst, wenn ihr ein bisschen mehr Zeit für die „City of Sails“ mitbringt.

mehr lesen 2 Kommentare

Karriere Boost durch 1 Jahr Arbeitserfahrung in Neuseeland

Immer wichtiger ist es, sich heutzutage auf dem Arbeitsmarkt von anderen Bewerbern abzuheben. Das geht besonders gut, wenn man internationale Berufserfahrung vorweisen kann. Laut einer Umfrage des Deutschen Akademischen Austauschdienstes aus dem Jahr 2011 (veröffentlicht auf der Webseite des Instituts der Deutschen Wirtschaft in Köln) gab jedes zweite Unternehmen an, dass ein Auslandsaufenthalt die Einstellungschancen verbessert; bei den exportorientierten Firmen sagen das sogar mehr als 80 Prozent.

Ein Auslandsaufenthalt macht zudem deutlich, dass ihr selbständig seid und ihr euch auf neue Lebensumstände, sowie veränderte Arbeitssituationen einstellen könnt.

Gute Englischkenntnisse sind durch die Globalisierung, in den meisten Industrien, ausschlaggebendes Auswahlkriterium. Gegenüber Mitbewerbern, die die Sprache nur in Deutschland erworben haben, seid ihr auch hier klar im Vorteil

In kaum einem anderen Land als Neuseeland, ist es so einfach für deutsche Staatsbürger, eine Arbeitserlaubnis für ein Jahr zu erhalten. Ist man zum Beispiel in Australien darauf beschränkt, nur 3 Monate in derselben Firma zu arbeiten, ist es einem in Neuseeland erlaubt, einen Arbeitsvertrag in Vollzeit, für 12 Monate zu unterschreiben.

mehr lesen 2 Kommentare

TOP 5 vegane Restaurants und Cafés in Auckland

„In Neuseeland? Oh, oh da werdet ihr NICHTS zu Essen finden, da gibt’s nur Fleisch oder langweiliges Gemüse.“ Schwachsinn! Der Trend zu gesundem und frischen Essen ist schon längst im Kiwiland angekommen.

In jedem Supermarkt gibt es mittlerweile Produkte, die jedes Veggie Herz höher schlagen lässt. Neben vielen verschiedenen Pflanzenmilchsorten, findet man hier Chia Seeds oder Goji Beeren zum regelrechten abzapfen. Reismilchschokolade und sogar „NoEgg“, bis hin zu deutschen „Rapunzel“ Produkten werden einem überall hinterher geschmissen. Die Gemüseabteilungen sind zudem noch gigantisch und man könnte sich Stunden darin aufhalten.

mehr lesen 5 Kommentare

neuseeland sehenswürdigkeiten

neuseeland reisebericht